Es besteht die Möglichkeit Bilder zu verschiedenen Themen einzureichen, die dann später Bestand eines virtuellen Fotomuseum werden können. Dazu ist es notwendig die Bilder einer Jury zur Entscheidung vorzulegen.  Fotowerk OWL führt dich auf die Startseite.

Ich möchte Euch ermuntern an diesem Wettbewerb, der jedes Jahr aufs Neue beginnt teil zu nehmen. Etwas ähnliches existiert bereits für das Ruhrgebiet, das gefällt mir nach erster Anschauung außerordentlich gut.  Ich selbst werde in Kürze zwei Fotoserien einreichen, einmal mit dem Thema „Detmolder Marktplatz 1977“ und dann mit aktuellen Bildern zu einem neuen Thema: „Kleinstadt – Urban Code“.